Import Promotion Desk arbeitet mit leverist.de zusammen

leverist.de hat vor kurzem ein Memorandum of Understanding mit dem Import Promotion Desk Deutschland (IPD) abgeschlossen, um unsere Zusammenarbeit im Bereich des internationalen Handels und bei Projekten in Entwicklungsländern zu fördern.

Was bedeutet das für Unternehmen?

Das bedeutet mehr Sourcing-Anfragen von deutschen und europäischen Importeur*innen, die über leverist.de Lieferant*innen für europäische Märkte suchen. leverist.de wird Unternehmen bei der Suche nach stark nachgefragten Produkten auf europäischen Märkten helfen, wie z.B. tropische Früchte, Kräuter und Gewürze, natürliche Inhaltsstoffe für Lebensmittel, Pflanzenextrakte, Öle für Kosmetik und Apotheken.

Was macht der Import Promotion Desk (IPD)?

Der Import Promotion Desk (IPD) fördert den Exporthandel in Entwicklungs- und Schwellenländern und unterstützt gleichzeitig deutsche und europäische Importeur*innen bei der Suche nach alternativen Beschaffungsmärkten. (Quelle: importpromotiondesk.de)

Wie genau können Unternehmen davon profitieren?

IPD bereitet Exporteur*innen gezielt in Schulungen und Workshops auf den EU-Markt vor und informiert sie über Regularien, Qualitätsstandards und Zertifizierungen, die bei der Einführung von Produkten nach Europa zu erfüllen sind. Das IPD bringt exportfähige Unternehmen auf europäische Fachmessen, damit sie ihre Produkte dem europäischen Handel vorstellen können. Im Rahmen von Messen und Beschaffungsreisen in die Partnerländer vermittelt das IPD den direkten Kontakt zwischen Lieferant*innen und Produzent*innen.

Wie Dr. Julia Hoffmann - Leiterin des IPD - erklärt: "Ziel des IPD ist es, die Entwicklungsländer besser in den Welthandel zu integrieren und damit einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung dieser Länder zu leisten.

Wie macht diese Zusammenarbeit für Leverist.de Sinn?

Das Ziel von leverist.de ist es, Unternehmen den Zugang zu neuen Märkten zu erleichtern. Neben der direkten Schließung von Lücken in Know-how, Ausbildung und Technologie - hofft leverist.de, Unternehmen künftig beim Zugang zu Handelsmöglichkeiten mit dem deutschen und europäischen Markt zu unterstützen. Dies würde langfristig nachhaltige Auswirkungen haben, da Produzent*innen mithilfe unserer Partner*innen den Wert ihrer Produkte steigern und lernen, wie sie den hohen Qualitätsstandards der deutschen Märkte entsprechen können.

Was bedeutet dies sowohl für IPD als auch für leverist.de?

  1. Wir tauschen wertvolle Marktinformationen aus und präsentieren die Unternehmen, die nach Möglichkeiten suchen, um neue Märkte zu erschließen.
  2. leverist.de unterstützt das IPD dabei, den Zulieferbetrieben den Zugang zu einem größeren Pool von Unternehmen zu ermöglichen, die am internationalen Handel und Angebot interessiert sind.
  3. Exporteur*innen aus den Partnerländern profitieren von der Expertise des IPD, indem sie auf den Export nach Europa vorbereitet werden und Kontakt zu geeigneten Importeuren in Europa aufnehmen.

War noch nichts passendes dabei? Wenn Sie Fragen bezüglich Covid 19 und der Zusammenarbeit mit der GIZ haben, schreiben Sie unserem BusinessVsCovid19 Team!

Kontakt

#BusinessVsCovid19: Finden und Bieten Sie Lösungen für die Coronakrise.

Mehr